Ich muss mit dir reden … Gott

Wir über uns

Wer wir sind

Wir sind eine kleine christliche Gemeinde, die im Thüringer Gemeinschaftsbund e.V. organisiert ist und gehören auch zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Wir veranstalten regelmäßig Gottesdienste und Gesprächskreise, sowie andere Veranstaltungen.

Am 01. Mai 2016 feierten wir unser 100jähriges Bestehen.
Unsere Gottesdienste werden zur Zeit von durchschnittlich etwa 15-25 Personen besucht. Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen. Uhrzeiten und manchmal auch die Themen erfahren Sie unter Terminkalender.

Die Gottesdienste hält in der Regel unser Pfarrer Ulrich Schmidt (siehe Foto). Zu erreichen ist er über Tel: 03641 358228 oder e-mail: schmidt@t-gb.de

Was wir wollen

Mit unserem Glauben an Jesus Christus wollen wir in unserem Umfeld „Salz und Licht“ sein, wie es Jesus in Mt 5, 13-14 gesagt hat. Wir glauben, dass Jesus der Sohn Gottes ist, der die Sünde der Menschen stellvertretend für uns getragen hat, und dass jeder Mensch eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus haben kann und sollte (Joh 3, 16-18). Und da wären wir auch schon beim nächsten Punkt: Was Sie das angeht.

Aber zunächst noch ein paar Worte zu unserem Glauben: Wir wollen die Worte und Gebote von Jesus Christus so gut es geht in unserem eigenen Leben verwirklichen. Wir sind uns bewusst, dass wir nicht fehlerfrei sind – erwarten Sie deshalb keine „Heiligen“ in unserem Haus, zumindest nicht im volkstümlichen Sinn. Die allein verbindliche Grundlage ist für uns das Wort Gottes, die Bibel.

Was hat das mit Ihnen zu tun?

Vielleicht fragen Sie sich jetzt: „Wozu erzählen Sie mir das? Was wollen Sie mir eigentlich sagen?“ Das sind durchaus berechtigte Fragen, weshalb Sie auch eine Erklärung erhalten sollen. Wir möchten Sie einladen, einmal über Ihr eigenes Leben nachzudenken.

Jesus bietet uns seine Liebe an. Das bedeutet mehr als nur ein Gefühl, sondern beinhaltet ein völlig neues, sinnerfülltes Leben. Bei Jesus können Sie Ihre ganze Schuld und alles, was sie belastet und sie fertig macht abladen. Er bietet Ihnen Vergebung und ein neues Leben in der Gemeinschaft mit ihm an.

Wenn Sie das interessiert, lesen Sie doch mal in der Bibel. Am besten beginnen Sie im Johannes-Evangelium im neuen Testament. Wenn Sie keine Bibel haben, kommen Sie einfach einmal vorbei, wir helfen ihnen weiter.
Landeskirchliche Gemeinschaft Weimar,
Ernst-Kohl-Straße 9a
99423 Weimar